Wie gehts weiter nach dem Fest?

Juni 7th, 2013

Wir haben diesen Blog nach dem ded50-Fest umstrukturiert, sodass Sie hier nun verschiedene Berichte über das Fest, insbesondere die Podiumsdiskussion zum Zustand der deutschen Entwicklungszusammenarbeit, lesen können.

Außerdem haben wir eine Bildergalerie eingerichtet und die DED-Chronik überarbeitet.

Zentral ist aber weiterhin die Frage wie Sie sich die Zukunft deutscher Entwicklungszusammenarbeit vorstellen. Diskutieren Sie darum hier weiter – am besten unter der Rubrik “DED50 – und nun?“.

Eine neue Chronik des DED ist da!

April 23rd, 2013

Sie sind herzlich eingeladen  die Chronik aktiv weiter zu entwickeln!

Lesen Sie weiter in der Rubrik  Chronik des DED.

 

 

Noch ist der Jubiläumswein da!

März 28th, 2013

Ein Spätburgunder Rotwein und ein Grauer Burgunder aus Baden konnten zum Fest am Werbellinsee genossen werden (7 €/Flasche). Und selbstverständlich können sie auch weiterhin zum Anstoßen auf die gute Zeit mit dem DED gekauft werden. Bestellungen schicken Sie bitte an Manfred Schumacher.

Das Programm steht!

Februar 27th, 2013

Liebe Freundinnen und Freunde des DED,

Sie und Ihr habt Euch für das Jubiläumsfest anlässlich der Gründung des DED vor 50 Jahren angemeldet. Sie sind nicht alleine! Das haben auch weitere 730 Freundinnen und Freunde getan. Auch 50 Kinder werden dabei sein. Über diesen großen Zuspruch freuen wir uns sehr.

Damit haben wir schon den ersten Rekord aufgestellt! Die größte jemals in Zusammenhang mit dem DED in Eigenregie durchgeführte Veranstaltung!

Wir sind überwältigt von der großen  Begeisterung, die uns im Vorbereitungsteam entgegen gebracht wurde. Wir haben ein interessantes Programm zusammengestellt, das hoffentlich allen Interessen gerecht wird. Es ist diesem Schreiben angehängt. Des Weiteren hängen wir zur Information einen Aufruf des DED-Freundeskreises e.V. an, der einen neuen Entwicklungsdienst fordert und während des Wochenendes sicherlich diskutiert werden wird.

Sich wieder sehen und sich mit ehemaligen KollegInnen austauschen, gemeinsam feiern und auch an Diskussionen teilnehmen können, die die Rolle des Entwicklungsdienstes in der Vergangenheit und in der Zukunft reflektiert. Das wird möglich sein.

Und das alles in der schönen Schorfheide, rund um den Werbellinsee.

Wir freuen uns, Euch und Sie am Werbellinsee begrüßen zu können und verbleiben mit

herzlichen Grüßen

Manfred Schumacher               Manfred Dassio

Berliner Initiative ded50        Vorsitzender DED-Freundeskreis e.V.

Der DED wird 50!

März 11th, 2012

Liebe Freundinnen, liebe Freunde des ded,

am 24. Juni 2013 jährt sich das Gründungsdatum des ded zum 50. Mal. Das Jubiläumsfest im Mai 2013 bietet die tolle Gelegenheit zu feiern, sich mit ehemaligen Kolleginnen und Kollegen zu treffen, sich auszutauschen, in Erinnerungen zu schwelgen, aber auch zu diskutieren welche Rolle der Entwicklungsdienst in der heutigen Zeit spielt und spielen kann.

Viele tausend Entwicklungshelferinnen und Entwicklungshelfer haben in den letzten fünf Jahrzehnten zusammen mit vielen Partnern in Ländern des Südens daran mitgewirkt, Lebensbedingungen zu verbessern und Rahmenbedingungen für Veränderungen zu schaffen.

An die zwanzigtausend Menschen haben durch ihre Solidarität und ihr persönliches Engagement vom Reichtum einer Zusammenarbeit mit Menschen aus anderen Kulturen erfahren. Sehr häufig sind diese Erfahrungen in entwicklungspolitische Bildungsaktivitäten in unserem Lande eingeflossen. Genau diese Bereicherung hat viele Rückkehrerinnen und Rückkehrer und Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen dazu motiviert, mit dem ded zu arbeiten und sich in der Entwicklungszusammenarbeit zu engagieren.

Zwar können wir das 50-jährige Bestehen des ded nicht im eigentlichen Sinne feiern, denn seit dem 1. Januar 2011 existiert der ded als eigenständige Organisation nicht mehr. Er wurde aufgelöst und ist in der GIZ aufgegangen, einer vom BMZ neu gegründeten Gesellschaft der technischen Zusammenarbeit. Feiern wollen wir trotzdem!

 

Wann:             Am Wochenende vom 24. bis 26. Mai 2013

Wo:                 Europäische Jugenderholungs- und Begegnungsstätte Werbellinsee

Ein wunderschöner Erholungsort im Biosphärenreservat Schorfheide/Chorin, 60 km nördlich von Berlin (www.ejb-werbellinsee.de)

Mit wem:

Eingeladen sind alle Rückkehrerinnen und Rückkehrerinnen, ehemalige EntwicklungsstipendiatInnen und ehemalige Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des ded.  1000 Übernachtungsplätze sind gebucht.

 

Wer lädt ein:

Eine private Initiative:

Verein „DED-Freundeskreis e.V.“

und

M. Schumacher

Ndoro Trading, Handwerk aus Afrika, Berlin

(www.ndoro-trading.de) (www.ded50.de)

 

Wie geht’s weiter?

Jetzt gilt es die Buschtrommel zu aktivieren,

den Termin und die Teilnahme vorzumerken,

Mailadressen für die Einladung an uns weiterleiten

und für Schnellentschlossene, sich gleich anzumelden!

 

Kontakt:

kontakt@ded50.de

schumacher@ndoro-trading.de

Anmeldeformular und viele weitere Infos unter:

www.ded50.de

 

Wir freuen uns auf euer Kommen!